3-Buchten-Törn – Wir brauchen euch!

Liebe Mitglieder,

am Samstag findet unser 3-Buchten-Törn 2022 statt. Dieses Jahr gibt es auch wieder eine kleine, gemütliche Abendveranstaltung, aber kein Frühstück. ;)

Folgendes ist geplant:

  • Start ist um 11:00 Uhr in der Mühlner Bucht, wie letztes Jahr. Es gibt kein Frühstück für die Teilnehmer, der Check-In findet wie die letzten Jahre auf dem Wasser statt.
  • Nach der Regatta bekommen die Teilnehmer wieder ein Zielwasser-Paket mit einer Brotzeit und Bier um ihren Zieleinlauf zu feiern. Roman organisiert uns Bier hierfür von der Brauerei Maxlrainer.
  • Abends findet dann ab 18:00 Uhr ein gemütlicher Seglerhock (in etwa wie bei den Abendregatten) mit Abendessen und Siegerehrung im Hafen statt. Wir rechnen abends mit ca. 100 Personen. Es wird auf dem Smoker gegrillt und es gibt Pulled Pork und normale Burger und Pommes.

Was ist also noch zu tun?

  • Heute Abend ab 17:00 Uhr bauen wir zusammen die beiden kleinen Zelte auf, damit wir genügend Platz draußen für die zu erwartenden 100 Gäste zum Abendessen haben – hier wäre es super, wenn wir ca. 10 Helfer werden, dann gehts schnell. Wir holen dann aus der Gemeindehalle noch 10 Biertischgarnituren, damit wir genügend Sitzplätze haben. Außerdem brauchen wir die Lichterkette wie zum Hafenfest und den Starkstromverteiler.
  • Von der Firma Wierer bekommen wir wieder einen Kühlanhänger, Zapfanlage und Bierkrüge – diese werden am Donnerstag oder Freitag angeliefert
  • Alle Motorboote müssen zeitig ins Wasser und vollgetankt werden
  • Freitag Abend brauchen wir zwei Personen, die die Bojen legen und deren GPS-Koordinaten notieren – die Bojen werden dann am Samstag morgen von uns nur noch einmal überprüft und es kann losgehen.
  • Ab 10:15 Uhr ist das Wasserteam auf dem Wasser und einsatzbereit – ab dann findet der Check-in auf dem Wasser statt. Treffpunkt und Besprechung des Teams ist um 09:00 Uhr zusammen mit Christopher
  • Wir bekommen morgens Butterbrezen, Wurstsemmeln und Käsesemmeln für alle Helfer zum Frühstück
  • Vormittags, während die Regatta läuft, brauchen wir ca. 5-10 Personen zum fertig aufbauen und dekorieren der Tische, außerdem müssen wir zusammen die Sackerl für den Zieleingang vorbereiten und die Spülmaschine anschließen.
  • Ab morgens baut Nick, unser Grillmeister seinen Smoker auf und stellt den ganzen Tag über saftiges Pulled Pork her, damit wir am Abend Burger genießend dürfen. Zur Vorbereitung brauchen wir da 1-2 Leute, die mithelfen beim Coleslaw zubereiten und Kartoffeln für die Fries waschen und schneiden.
  • Abends während der Veranstaltung brauchen wir zwei Personen, die sich um die Kasse kümmern, zwei Personen für den Bierausschank und zwei, die sich ums Spülen kümmern.

Alle weiteren Punkte findet ihr direkt in der Lukify-Liste!

––– JETZT ALS HELFER EINTRAGEN –––

Wir treffen uns am Samstag morgen um 08:30 Uhr am Vereinsheim.

Abbau ist anschließend am Sonntag ab 10:00 Uhr – auch hier sind wir natürlich am schnellsten mit vielen Helfern.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Bitte entschuldigt die späten Infos, in den letzten Wochen war bekanntlich recht viel los, daher kommt das alles jetzt etwas kurzfristig.

Meldet euch bei Fragen gerne kurz an info@scbc.de.

Seglerische Grüße aus dem Vereinsheim und vielen Dank für euer Engagement!
Tom & Benny

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Auch interessant:

  • Diesen Sommer haben wir einen älteren Flying Dutchman inkl. Trailer und Anhänger geschenkt bekommen. Nach einigen Reinigungs-, Polier- und Renovierungsarbeiten hat unser Team Boote-Mix nun grünes Licht gegeben: Der FD kann jetzt genutzt werden. 

    Weiterlesen…
  • Am 22. August hat sich unser Freund, Papa, Opa und Schwiegerpapa Wolfgang auf seinen letzten Törn begeben.

    Weiterlesen…
  • Am 6. & 7. August nutzen einige unsere jungen Segler die Strander KüZ beim Kieler [...]

    Weiterlesen…
  • Diesen Sommer haben wir einen älteren Flying Dutchman inkl. Trailer und Anhänger geschenkt bekommen. Nach einigen Reinigungs-, Polier- und Renovierungsarbeiten hat unser Team Boote-Mix nun grünes Licht gegeben: Der FD kann jetzt genutzt werden. 

    Weiterlesen…
  • Am 22. August hat sich unser Freund, Papa, Opa und Schwiegerpapa Wolfgang auf seinen letzten Törn begeben.

    Weiterlesen…