Optikrokodil 2022 am SRV

Vergangenes Wochenende segelten über 140 Optis um das Optikrokodil 2022. Samstags wurden vier Wettfahreten bei Opti A & drei Rennen bei Opti B gesegelt. Der Tag startet mit Sonnenschein, im Tagesverlauf setzte Regen ein und die Temperatur fiel unter 10 °C. Mit dem Wetterumschwung frischte der Wind auf. Nach 7 Stunden auf dem Wasser (vier Stunden davon im Dauerregen) kamen unsere tapferen Segeler müde und erschöpft gegen 19:00 wieder an Land. Sonntags verhinderten Nebel und Flaute leider jeglichen Startversuch. Das durchhalten am Vortag hat sich gelohnt! Julius Mahlstedt betreute das Opti B Team mit  Johanna Gumpp (SCBC – Platz 72), Anna Vizthum (SCBC – Platz 60), Emelie Pohl (LSC – Platz 54), Clara Keidel (DSC – Platz 34), Benedict Hirschberger (SCBC/BSCF – Platz 16). Die Opti A Truppe mit Simon Kreuzpointner (SCBC – Platz 45), Sydney Kampa (BSCF – Platz 40), Lorenz Gumpp (SCBC – Platz 38), Leni Kuttruff (LSC – Platz 37), Angelo Strauß (BSCF – Platz 18) & Greta Müller (SCBC/YCSS – Platz 14) coachte  Moritz Huber.

Herzlichen Glückwunsch an Catalina Feussner (Siegerin Opti A – BYC) & Anna Kalz (Siegerin Opti B – SCW). Last but not least: Vielen Dank an den Seebrucker Regatta Verein für die gute Organisation und Druchführung der Kroko 2022. Hier findet ihr alle Ergebnisse.

Als nächstes steht das Traingscamp mit Michi Fellmann bzw. die EM-/WMA auf dem Plan.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Auch interessant:

  • Lieber Nachwuchssegler, Liebes Youth-Team / SCBC-Jugend, du willst Teil einer unverwechselbaren Weihnachtsfeier sein, die wirklich [...]

    Weiterlesen…
  • Nach der Saison ist vor der Saision

    Weiterlesen…
  • Damit wir Segler fit bleiben, lädt uns der TSV Breitbrunn Gstadt wieder zum wöchentlichen "Fit durch den Winter" ein. 

    Weiterlesen…
  • Lieber Nachwuchssegler, Liebes Youth-Team / SCBC-Jugend, du willst Teil einer unverwechselbaren Weihnachtsfeier sein, die wirklich [...]

    Weiterlesen…
  • Nach der Saison ist vor der Saision

    Weiterlesen…